Kinder und Jugend

Junge Menschen brauchen vor allem eines: Gemeinschaft.

Sie wollen die Freiheiten des Lebens erkunden und gemeinsam ausprobieren, was geht und wie es sich anfühlt.

Unser Südstadt-Plan:

Wir in der Südstadt brauchen ein Jugendtreff (HOT) mindestens so dringend wie andere Teile Paderborns. 

Aber wir können mehr:
Wir haben Schulen und Schulhöfe – wir müssen sie nur öffnen, damit junge Menschen dort über den ganzen Tag Gemeinschaft erleben können.
Kinder brauchen Spiel-Räume, wir geben sie ihnen.
Jugend braucht Treffpunkte – wie schaffen sie.

Aber auch in Sachen Hygiene und IT haben unsere Südstadt-Schulen Nachholbedarf.
Unsere Schulen verdienen den Stolz unserer Schüler – das zu ermöglichen, ist unsere gemeinsame Aufgabe.

  • HOT endlich auch in der Südstadt
  • Offene Schulen als Begegnungsorte für den ganzen Tag
  • Mehr Spiel-Räume und Treffpunkte
  • Skaterbahn im Bürgerpark
  • Schulen für ihre Schüler ausstatten (Pausenhöfe, Hygiene, IT)